FAQ

Buchungsanfragen

Ein Termin kann nur über unsere Homepage oder per Mail gebucht werden. In beiden Fällen wird eine unterschriebene Haftungsverzichtserklärung des jeweiligen Events benötigt wird. Diese Haftungsverzichtserklärung kann hier heruntergeladen werden. Wir bitten um Verständnis, dass telefonisch keine Terminbuchung möglich ist.

 

Technische Anforderungen, um mit deinem eigenen Pitbike auf unseren Events mitfahren zu können:

  • Technische Anforderungen, um mit Deinem eigenen Pitbike auf unseren Events mitfahren zu können:
  • Du trägst dafür Sorge, dass Dein Pitbike intakt ist und allen technischen Voraussetzungen entspricht
  • Catchtanks / Flüssigkeitsauffangbehälter müssen montiert sein
  • Die Ölablass- und Einlassschrauben müssen durch einen geeigneten Draht gesichert sein
  • Schleifschutz muss dran sein. Achsprotektoren, Schleifschutz an den Fußrasten, Schleifschutz Lenker und Handguards
  • Dies gilt auch, wenn die Teile während des Trainings einen Defekt erleiden sollten.
  • Für Marktl gilt: Eigene Pitbikes dürfen maximal 75db Lautstärke im Standgas haben

Es wird ausschließlich mit benzolfreiem Sprit gefahren – diesen könnt ihr vor Ort für 4 €/Liter erwerben. Mitbringen von eigenem Sprit ist von dem Hallenbetreiber nicht gestattet.

Die technische Abnahme kann ausnahmslos nur mit einem komplett leeren Tank erfolgen. Aus diesem Grund sollte vor Ort auch nicht zu viel Sprit gekauft werden, dass dieser zum Event-Ende verbraucht ist. Gleich bei der Anmeldung werden 2 Liter von benzolfreiem Sprit berechnet und bei der technischen Abnahme ausgegeben. Sollten die technischen Voraussetzungen den Vorgaben nicht entsprechen, behalten wir uns das Recht vor, den Teilnehmer von der Veranstaltung ohne Rückerstattung auszuschließen.